Landesverband Verkehrsgewerbe Saarland e.V.

Die Leistungen des LVS im Überblick

Für das Binnenschiff oder die Bahn gibt es viele Fürsprecher. Für LKW und Busse gibt es nur uns. Wir versuchen, den Interessen des genauso ungeliebten, wie unverzichtbaren Verkehrsträgers Straße in den politischen Entscheidungsprozessen Gehör zu verschaffen. Das Gegengewicht zu dem oft irrationalen Vermeiden, Verdrängen, Verteuern zu sein. Das nennt sich politische Interessenvertretung und ist eine Aufgabe der Landesverbände im regionalen Bereich und der Bundesverbände in Berlin und Brüssel.

Eine weitere Aufgabe des Landesverbandes ist die Information; unverändert wichtig, trotz Internet. Wo eine Suchmaschine 2.000 Treffer listet, sagen wir klar, was Sache ist, mit Erläuterungen und Beispielen und dies nicht nur unseren Mitgliedsunternehmen. Auch für die Politik, für Institutionen und Medien sind wir kompetenter Ansprechpartner für Fragen rund um das private Verkehrsgewerbe.

Unsere Mitgliedsunternehmen erhalten darüber hinaus Beratung. Das ist die Anwendung der Information auf den unternehmensspezifischen Einzelfall, also die Antwort auf die Frage: Was soll ich nun tun? Bei Fragen zum Arbeitsrecht, zum Straßenverkehrsrecht oder bei Ordnungswidrigkeiten bieten wir qualifizierte Rechtsberatung.

Und nicht zuletzt sind wir Arbeitgeberverband und schließen Tarifverträge für die uns angeschlossenen privaten Verkehrsunternehmen im Saarland.

 

Haben Sie Fragen? Möchten Sie Mitglied werden?

KONTAKTIEREN SIE UNS